Home  | Impressum | Sitemap | KIT

Biologie Lehramt Zulassung und Bewerbung

Zulassung

 Wie für Bachelor und Master gibt es auch für das Lehramt ein universitätseigenes Zugangsverfahren. Neben dem Abitursschnitt und den Fachnoten für Deutsch, Mathematik und Biologie werden hierbei auch einschlägige Berufserfahrung oder besondere Leistungen (zum Beispiel ein Erfolg bei Jugend forscht oder Praktika) berücksichtigt. Die Bewerbung erfolgt online direkt beim Studienbüro.

Das Verfahren ist durch die Auswahlsatzung Lehramt Biologie geregelt.

Folgende Unterlagen müssen eingereicht werden.

1. Zeugnisse und andere Dokumente in Abschrift oder Kopie, die den bisherigen Werdegang belegen, insbesondere das Reifezeugnis bzw. eine andere gleichwertige Hochschulzugangsberechtigung,

2. Im Falle, dass besondere Leistungen geltend gemacht werden, die Nachweise darüber. Die aktuelle Liste der Leistungen, die berücksichtigt, bzw. nicht berücksichtigt werden findet sich hier

3. Eine schriftliche Erklärung des Bewerbers, dass der Prüfungsanspruch in Biologie Lehramt oder verwandten Studiengängen verloren wurde.

 

Einreichungsfrist für das WS ist jeweils der 15. Juli

 

Das Auswahlverfahren wird in der letzten Juliwoche durchgeführt, bis zur zweiten Augustwoche ist daher mit einem Bescheid zu rechnen.

 

Wichtig: da für das Lehramt eine Zulassung für zwei Fächer beantragt werden muss (z.B. Biologie und Chemie), sollte man für das zweite Fach einen sogenannten Hilfsantrag stellen (für den Fall, dass man im zweiten Fach die Zulassung nicht bekommt).

 

Liste der Fächerkombinationen, die in Karlsruhe angeboten werden.