Home | english  | Impressum | Sitemap | KIT
Maren Riemann

Studienberatung Biologie

studienberatung@
biologie.kit.edu

Tel: 608-41948

Prüfungsanmeldung

 

Wie meldet man die Prüfungen
zu einem Forschungsmodul
in CAS an? (pdf)

 

Master Biologie am KIT

Der Masterstudiengang Biologie am KIT bietet Ihnen die Möglichkeit sich gemäß Ihrer Interessen auf dem Gebiet der Biologie weiterzuentwickeln. Wir sind der Ansicht, dass man den Studenten bei dieser Weiterentwicklung in Anbetracht der oben beschriebenen Breite des Fachgebietes einen möglichst großen Entscheidungsspielraum zukommen lassen sollte. Selbstverständlich stehen wir aber bei Entscheidungen zur Fächerwahl auch gerne beratend zur Seite.

Die Wahlmöglichkeiten am KIT sind groß, da Module nicht nur am Campus-Süd (der ehemaligen Universität Karlsruhe) sondern auch am Campus-Nord (dem zur Helmholtz-Gesellschaft gehörenden ehemaligen Forschungszentrum Karlsruhe) belegt werden können.

 Zu Beginn des Master-Studiums wählen Sie aus der folgenden Tabelle 3 Fächer, in welchen Sie jeweils zwei Forschungsmodule und ein Projektmodul, wie im Modulhandbuch genauer beschrieben, besuchen müssen.

 

Losverfahren Master Biologie WS17/18

für den Masterstudiengang Biologie ist noch ein Losverfahren frei geschaltet,

falls Sie das Bachelorstudium bis 13.November 2017 abschließen,
können Sie sich gerne noch bewerben:

https://www.sle.kit.edu/vorstudium/master-biologie.php

 

 

 Studienplan Master Biologie am KIT

Botanik Genetik Mikrobiologie Zoologie
Entwicklungs-
biologie
Molekular-
biologie
Zellbiologie Biochemie Technische
Biologie
 

Biophysik

 

Übersicht über das gesamte Modulangebot in den jeweiligen Blöcken des Wintersemesters und Sommersemesters

 

Wintersemester (Blöcke jeweils ca. 4 Wochen)

Vorblock

1. Block

2. Block

3. Block

Nachblock

Plant cell Biology Phytohormones Plant Gene Technology Photorezeptoren Plant cellBiology

Tissue engineering und 3D Zellkultur

Molecular Plant-Microbe Interaction Zellbiologie Animal Ecology Plant Evolution
  Protein crystalisation Anatomie der Wirbeltiere Molekulare Zellbiologie Protein Biochemistry 
  Parasitologie Signaltransduktion und Genregulation Methoden der Entwicklungs-biologie Methoden der Entwicklungsgenetik
  Neuroentwicklungs-biologie

Mikrobielle Diversität

Spezielle Entwicklungs-biologie Tissue engineering und 3D Zellkultur
   
Pathophysiologie, Grundlagen von Erkrankungen
 
      Mikrobiologie der Eukaryoten  





      Molekulare Techniken in der Zellbiologie  
         

 Sommersemester  (Blöcke jeweils ca. 4 Wochen)

1. Block

2. Block

3. Block

Nachblock

 
Plant Evolution Struktur und Funktion von Peptiden Kryptogamen Saatgut    
Lebensmittel-mykologie Gewässerökologie Plant Gene Technology Protein Biochemistry    
Niedere Eukaryoten

Signaltransduktion und Genregulation II

Pflanzengenetik Molekulare Zellbiologie    
Genetik und Proteinchemie  Genetic engineering in Prokaryotes
Mikroskopische Techniken Methoden der Entwicklungs-biologie    
Molecular and cell Biology of Mycorrhiza Zelluläre Mikrobiologie
Spezielle Entwicklungs-biologie    
Biomolekulare Mikroanalytik Phenomics und Genomics

Zelladhäsion und Signaltransduktion    

 

Methoden der Entwicklungsgenetik

 
Molekulare Techniken in der Zellbiologie    
   
Biotechnologie    
     

   

 

 

NEWS

Bewerbung Master Biologie

 Termine und Informationen zu den Auswahlgesprächen