Home  | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT
Steckbrief

Wann? Jeweils vor dem Semester (März und September) als Block von 4 Wochen, Seminar: Mo, Mi, Fr vormittags begleitend zum Praktikum

Wo? Praktikum: 30.42, Seminar: wird bekanntgegeben

Wer? Foitzik, Bräse, Podlech, Wagenknecht

Umfang: 7 ECTS, Praktikum: 6 SWS, Seminar: 2 SWS

Modul BA-NA02/ ANG-NA02: Organisches Grundpraktikum

Inhalte
Die Praktikanten müssen während des vierwöchigen Praktikums 6 Präparate herstellen, die aus folgenden Bereichen stammen:                 
  • Block 1, 1 Präparat Radikalische Substitution, Nucleophile Substitution am gesättigten Kohlenstoffatom
  • Block 2, 1 Präparat Eliminierung unter Bildung von C-C-Mehrfachbindungen, Addition an nichtaktivierte C-C-Mehrfachbindungen
  • Block 3, 1 Präparat Elektrophile und nucleophile Substitution am Aromaten, Oxidation und Dehydrierung
  • Block 4, 2 Präparate Reaktionen von Carbonylverbindungen
  • Block 5, 1 Präparat Reaktionen weiterer heteroanaloger Carbonylverbindungen,Umlagerungen

Die Präparate orientieren sich am Organikum. Jeder Praktikant sollte sich eine Ausgabe aus der Universitätsbibliothek beschaffen.

Die Praktikanten werden während dieses Praktikums lernen, komplexe Glasapparaturen spannungsfrei aufzubauen, Gefahrstoffe risikolos in die Apparaturen einzufüllen und die Reaktion verantwortungsvoll zu überwachen. Ein besonderer Augenmerk liegt im Erlernen des richtigen Umgangs mit Gefahrstoffen. Des Weiteren liegt ein Schwerpunkt im Kennenlernen von grundlegenden organischen Reinigungsverfahren, wie z. B. einer Vakuumdestillation.

 

 

Anmeldung: Elektronisch über die Seite des IOC

Plätze: 76

Sprache: Deutsch

Lehrform: Praktikum 85 %, Seminar 15 %

Leistungsnachweis: Überprüfung der Reinheit und der Menge der hergestellten Präparate

 

Für das Praktikum Organische Chemie steht nur eine begrenzte Zahl von Plätzen pro Termin zur Verfügung. Das Praktikum wird daher zweimal angeboten (im Februar/März oder im September). Die Vorlesung wird im 2. Semester gehört die Klausur kann Anfang der Semesterferien geschrieben werden. Die Teilnahme am Praktikum ist daraufhin sowohl im Frühjahr als auch im Herbst möglich.

 

WICHTIG: das Praktikum darf erst absolviert werden, wenn man die OC1-Vorlesung gehört und die dazugehörige Klausur bestanden hat!
 
Weitere Informationen und Anmeldung zu den Praktika auf den Seiten von Dr. Foitzik
https://www.ioc.kit.edu/104.php

 
Materialien