Home  | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT
Steckbrief

Wann? Mi 8:00-9:30

Wo? HS III

Wer? Dietmar Gradl, Almut Köhler

Umfang: 9 ECTS

BA-02 / ANG-02 Physiologie der Tiere

Inhalte

Die Studierenden erwerben ein grundlegendes Verständnis für die Physiologie der Tiere. Dabei stehen die Besonderheiten des tierischen Stoffwechsels sowie die Funktion tierischer Organe im Mittelpunkt.

 
  • Sauerstofftransport und Sauerstoffverbrauch
  • Kohlenhydratstoffwechsel
  • Grundlagen der Enzymkinetik
  • Osmoregulation und Exkretion im Tierreich
  • Hormonelle Regulation
  • Blutzusammensetzung, funktionale Aspekte der einzelnen Blutkomponenten
  • Bau und Funktion des Säugerherzens
  • Bau und Funktion der Muskeln
  • Reizübertragung am Skelettmuskel
  • Sinne (Bau und Funktion der Sinnesorgane)

 

 

Anmeldung: zur Teilnahme keine Anmeldung notwendig

Plätze: 100

Sprache: Deutsch

Lehrform: Vorlesung 80 %, Übungsfragen 20 %

Leistungsnachweis: Allgemeine Biologie und angewandte Biologen: zweistündige Klausur zu Tierphysiologie und Praktikum Tierphysiologie. Chemische Biologen: Prüfung über die Inhalte der Module Tierphysiologie und Physiologie/ Biochemie Pflanzen

 

Klausur: Man muss sich elektronisch anmelden.

Tutorium: Wird in der Vorlesung angekündigt.

 

 
Materialien