Home  | Impressum | Sitemap | KIT

NEU! M6205 Pathophysiologie, Grundlagen von Erkrankungen

Arbeitsgruppe Prof. Ferdinand le Noble, Dr. Dietmar Gradl

Zeit WS 3. Block/ SS Nachblock

Leistungspunkte 8

Inhalt

  • Einführung in Pathophysiologie-Modelle für Bluthochdruck, Diabetes, Herzinfarkt-Schlaganfall-PAVP und Krebs
  • Grundlagen der Herz/Kreislauf Entwicklung
  • Pathophysiologie des Herz/Kreislauf Systems (Herz, Gefäße, Niere)
  • Therapeutische Ansätze bei ischämischen Herz/Kreislauf Erkrankungen
  • Therapeutische Ansätze bei Krebs
  • Signalkaskaden (wie Vegf, Notch, Wnt, Bmp)
  • Determinierung der Keimblätter (inklusive EMT)
  • Interaktionen zwischen Nervensystem und Gefäßsystem
  •  Analyse der Herz/Kreislauf Entwicklung in Modellorganismen wie Zebrafisch, Huhn, Maus
  • Gen-Editierung in Zebrafisch
  • Einführung in die Anwendung von Crispr/Cas bei Zebrafisch
  • Standard-Methoden der Molekularbiologie und Biochemie, wie PCR, Klonierung, Western Blot
  • Analyse fluoreszenter Reporterkonstrukte
  • In situ Hybridisierung
  • Live imaging
  • Histologie

weitere Infos siehe Modulhandbuch