Home  | Impressum | Sitemap | KIT

Bioingenieurwesen - Vertiefungsfach Biologie

Für Studierende des Studiengangs Bioingenieurwesen (Master) kann Biologie als Vertiefungsfach gewählt werden. Hier sollte jeweils 1 F2-Modul (V+Praktikum, 7 CP), 1 F3-Modul im selben Bereich (6 CP), und ein Seminar (3 CP) absolviert werden, um den Umfang von 16 CP für ein Vertiefungsfach zu erreichen.

Zur Zeitstruktur - die Module der Biologie werden aus inhaltlichen Gründen in Blockform angeboten (vormittags Vorlesung, nachmittags Praktikum). Ein Block hat in etwa 4-5 Wochen Dauer. Da diese Zeitstruktur zum Teil mit Längsveranstaltungen anderer Fakultäten kollidiert, wird empfohlen, entweder das Vertiefungsfach innerhalb eines Semesters zu absolvieren oder, alternativ, die Blockzeiten zwischen den Semestern zu nutzen.

Nähere Informationen zum Angebot (für BIW eignen sich die Module aus den biologischen Fächer Botanik, Genetik, Mikrobiologie, Molekularbiologie, Biotechnologie und Zellbiologie) und zur Zeitstruktur finden sich auf der Seite für den Biologie Master.

1 F2-Modul als Wahlpflicht (7 CP, 1 SWS Vorlesung, 6 SWS Praktikum,

als Block von ca. 5 Wochen Dauer, Klausur sollte mitgeschrieben werden)

 Bitte melden Sie sich zur Auswahl der Praktika bei Maren Riemann